SUF rulez the World! Schaut euch um!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Grillen-Forschung
  Schöpfung der PiNaMaus
  24 Erkenntnisse über Bumsen
  Terrakos (Prolog bis 5. Kapitel)
  Terrakos (6. - 7. Kapitel)
  Kronkorken-CS
  So und nicht anders!
  Endloskette aus Stufenforum
  interessante Fragen...
  Zogger - Deutsch Deutsch - Zogger
  Steigert das Bruttosozialprodukt!
  Pics
  Das Schiff des Grauens
  Seppenrader U-Boot-Flotte!
  Mein Hund!
  Witze (letzte Aktualisierung: 19.12.06)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Unser Mathe-LK
   Diese Ziegen bocken! -plöpp-
   Bambusratte - Bockt sau!
   S.U.F. -Die Website
   ParaWorld
   Bähm! Bruce Lee
   Hallo, Hallos!
   GIGA
   Harry Potter mal anders^^
   Langeweile und allein zuhaus?
   Döner365
   Steffis HP
   Lenas Blog
   Maries Blog
   Markeys Blog
   Playit





http://myblog.de/kenny89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Viel zu lange her…

… der letzte Eintrag…..

Hey ho!
Henni Bü meldet sich zurück. Deibel Schlach, was war der Mais aber auch hoch… Keine Zeit!
Was ist denn alles so passiert in der letzten Zeit? Lager war! Wieder mal hammergeil, aber fuck off Pfadfinder die sollen sich ja gerne mal gegenseitig verarschen … dachte ich jedenfalls^^ Aber was stimmt, ist, dass sie gerne mal duschen mit abstuhlungsvorgängen kombinieren…. Bäh, möchte man aber auch gar nicht weiter drüber nachdenken, finde ich…
Na gut. Was haben wir sonst erlebt? (war ja schließlich nicht alles „scheiße“ )

Freizeitpark bei den Franzecken in Lorraine… War jetzt nicht sooo der Burner, Freier Fall war kaputt, Achterbahn war langweilig, Holzachterbahn gut, da grasen auch gerne mal kleine Ponies direkt an der ratternden Bahn… Wasserbahn bleibt auch schon mal stecken, während dessen dann einfach mal ne Wasserschlacht startet…
Apropros Wasserschlacht, das war extrem cool, als wir die Kinder unter einem Vorwand versammelt hatten (ja gut, nachher gab’s ja wirklich n Sportfest), Juli erzählt ihnen dann aber was von „schwimmen“, während wir den Surround längst vorbereitet hatten, und –Bähm!- da blieb niemand trocken! Ok, klein Bennard, aber das hat mich gewundert, wo der doch mit gebrochenem Arm und abgesplittertem Zeh-Knochen trotzdem rumgebaselt ist, wie n bekloppter^^. Ich mein, man kann sich auch an ein fahrendes Auto hängen
Dann war da noch die imba Nachtwanderung… Die war wohl noch nie besser denke ich
Beim A-Team hat sich ja auch fast keiner in den Bergen verrannt… Ey, Benne, die können hier nicht hoch. Gehen wir wieder runter oder? Schnell zum vorherigen Hinweis (in einen Luftballon gesteckt)! Also den Berg wieder runter. … Moment! Hier unten war die Bahn! Wo ist die Bahn-Strecke!? Ah, Paul und Stefan! Wo ist die Bahnstrecke? Joa, auf der anderen Seite vom Berg -.- HÄÄÄ!?? Wie wir das geschafft haben, wissen wir bis heute nicht! Den gleichen Weg runter nehmen wie hoch, und ganz woanders auftauchen? Ganz klar, wir sind irgendwo durch einen Warp-Spalt gegangen! (Übrigens freu ich mich auf Starcraft 2!!!) Naja, als wir dann am Luftballon ankamen, war dieser bereits zerstochen, unsere Kids waren weitergezogen… Also wieder den Berg hinauf -.- Das ganze wurde nebenbei erschwert durch den Wespen(?)stich auf der Kopfhaut und den dadurch taub gewordenen Wangen…

Holländer! Am freien Abend (Motto kindergeburtstag) –die Tröten waren cool!!!– besuchten uns dann erst mal ein paar holländer, an die wir unseren Nudelsalat loswurden und mit denen wir uns ein Lieder-battle lieferten „Layalayalaya…“
In derselben Nacht banden sich auf mysteriöse Weise Tausende von Schuhen an den Schnürsenkeln zusammen. Außerdem erzählt man von etwa 18 unbekannten, die sich mit Tröten in Zelteingänge gestellt haben sollen, und – Deibel schlach, was war der Mais laut… - kräftig dieselben benutzten


Wie auch immer… das ganze scheint schon wieder ewig her zu sein, die schule hat begonnen -.- und nervt uns frau grebenstein etwa schon wieder? Nein, nerven ist das falsche Wort… terrorisiert sie uns vll ein wenig? Waren das nicht ein wenig übertrieben viele hausaufgaben und aufgaben für EVENTEWELLE selbststudiums-Stunden?
--> Arsch!
Ansonsten, morgen viel zu viele Parties, man kann doch nicht überall sein! Morgens Feedbackrunde nach’m Lager, Hausaufgaben, Henni goes Akkorde, Freya goes bestimmt Schulorchester, Michi goes Fahrstunde, Henni goes Anhänger… Henni goes auch bald Geburtstag und außerdem goes Henni jetzt zocken! Schönen abend euch!
10.8.07 21:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung